Das Wunschhaus - eine gute Beratung ist erfolgsentscheidend entlang Ihrer Reise

Gut beraten zu Ihrem Wunschhaus

In einem guten Beratungsgespräch werden viele Fragen zu den Anforderungen und Wünschen des künftigen Eigenheims gestellt. Der Berater weiß anhand seiner Erfahrung, ob das gewünschte Haus zu den Rahmenbedingungen passt und kann durch gezielte Fragen feststellen, wie gut sich diese Vorstellungen umsetzen lassen. 

Ein kompetenter Berater wird aus ihrer Vorstellung ermessen können, ob das Haus finanzierbar ist, welche Kompromisse nötig sind und welche Bauweise zu Ihrem Projekt passt.


Eine gute Beratung erspart viel Stress!

Stressfrei ein Haus zu bauen klingt fast zu schön, um wahr zu sein und kommt leider selten vor. Zusätzlich werden im Fernsehen Sendungen ausgestrahlt, die alles andere als Sicherheit am Bau vermitteln. Dabei geht es um Baufehler, fehlerhafte Planungen oder Baufirmen die plötzlich nicht mehr erreichbar sind. 

Hier werden menschliche Schicksale gezeigt, die man seinem schlimmsten Feind nicht wünschen würde! Deshalb ist in dieser sehr schnelllebigen Zeit eine gute Beratung umso wichtiger geworden, da fast täglich neue Bauunternehmen am Markt erscheinen. 


Gut beraten zum Wunschhaus

Mit der richtigen Beratung können von Anfang an die Weichen optimal gelegt werden, denn jede noch so kleine Abweichung, bringt Sie auf Dauer weg vom Kurs.


Entscheiden Sie sich deshalb für den richtigen unabhängigen Bauberater, der Sie persönlich vom Erstgespräch bis zur Schlüsselübergabe hinweg bestens betreut 


Dies können Sie bei den ersten Sondierungsgesprächen gleich erkennen, wer bereit ist, diese Reise mit Ihnen zu gehen. Es werden nicht allzu viele überbleiben, denn dieser Weg ist alles andere als einfache Routine. Viele haben sich auf eine schnelle Kurzstrecke und nicht auf einen erforderlichen Marathon eingestellt. 

Eine gute Beratung beginnt bereits beim Zuhören, deshalb hört ein kompetenter Berater genau zu und fragt nach. Er macht sich Gedanken, kombiniert sein Know-how mit den Anforderungen vom Gegenüber und zeigt Ihnen den weiteren Weg. Dadurch erspart er seinem Kunden nicht nur Kosten und Zeit, sondern vor allem Nerven und Lebensqualität.


Berater ebnen den sorgenfreien Weg zum Eigenheim

Für sehr viele Hausbauer beginnt die Reise zuerst mit der Grundstückssuche. Der Berater hat auch hier sein Netzwerk an Maklern oder bestenfalls Privatpersonen, die gezielt mithelfen. Diese Suche ist für berufstätige und gut ausgelastete Interessenten sehr schwer und mühsam. 

Auch hier hilft Ihnen ein Berater, er begutachtet das Grundstück, um zeitgerecht auf eventuelle Hürden aufmerksam zu machen. Danach steht dem Grundkauf nichts mehr im Wege! 


Ihr Wunschhaus nimmt Kontur an

Der Berater trägt nun die Verantwortung, Ihre besprochenen und festgelegten Wünsche zu Papier zu bringen und in die Hausplanung mit einfließen zu lassen. Jeder Hausbau besteht aus einzelnen Kostenpunkten, die der Berater so genau wie möglich darstellen muss. 

Dafür steht ihm ein Netzwerk an Planungsbüros und Architekten zur Verfügung, die er sich über Jahre hinweg aufgebaut hat. Zur besseren Kostentransparenz werden Planungsaufträge unterzeichnet, um den genauen Umfang der Planungskosten zu fixieren. 

Empfehlenswert ist der bemaste Entwurf inklusive der Außenansicht, bestenfalls mit einer Visualisierung. Nützen Sie noch NICHT die Option mit dem Einreichplan und der Einreichung, dies soll letztendlich das ausführende Unternehmen für Sie übernehmen!

Ein guter Berater ist beim Erstgespräch mit dem Planer/ Architekten anwesend. Er leitet das Gespräch mit der bis dato gewonnenen Information und gibt ein Budgetlimit des Interessenten vor. Anschließend ist es die Aufgabe des Planers/ Architekten, aufgrund der aufliegenden Baubestimmungen und der Kundenwünsche, einen Vorentwurf zu erstellen, der auch in das vorgegebene Budget passt. 

Der Berater organisiert noch vor der Planung einen Termin beim Finanzberater, der als Alternative zur eigenen Hausbank, einen Rahmen und die Konditionen vorgibt. In der Regel wird der Vorentwurf noch einmal optimiert und am Grundstück dargestellt.


Jetzt beginnt die Angebotsphase!

Der Berater holt für den Kunden unterschiedliche Angebote von Firmen ein. Darin sind die Preise für zum Beispiel die Bodenplatte, Keller, Garage/ Carport, Eingangsüberdachung etc. aufgeführt. 

Durch sein weitreichendes Netzwerk und der langjährigen Erfahrung erhält ein guter Berater ein maßgeschneidertes Angebot, dass im besprochenen Budgetbereich liegt. 

Der Berater vergleicht nun die verschieden Angebote, fasst diese in einem Auftrag zusammen. Nachdem der Kunde unterzeichnet hat, geht das Bauvorhaben in die nächste Phase. Die meisten Kunden wünschen sich so viele Dienstleistungen wie möglich aus einer Hand. 

Ein verlässlicher Bauberater dient auch bei unterschiedlichen Gewerken und Unternehmen als erster Ansprechpartner und „Auffangnetz“. Doch er ersetzt keinen Bauleiter oder Baustellenkoordinator, diese Funktion übernimmt jemand anderer.


Das Wunschhaus entsteht

Nun werden vom ausführenden Unternehmen die Unterlagen für die Einreichung fertiggestellt und eingereicht. Nach der Baubewilligung kommt zeitnah der Spatenstich und schon bald das Haus. Mit einer Mischung aus Aufregung, Vorfreude aber auch Unsicherheit stehen viele vor dem ersten Spatenstich zu ihrem Traumhaus. 

Diese Emotionen teilt ein guter Berater gerne mit den zukünftigen Hausbesitzern. Nach wenigen Monaten ist das Haus fertiggestellt und die Schlüsselübergabe ist in greifbarer Nähe. Die offizielle Übergabe findet mit dem Bauleiter des ausführenden Unternehmens statt.

Der Bauberater kommt meistens nach der Fertigstellungsanzeige und dem Umzug ins neue Haus. Letztendlich wurde die Vision umgesetzt und man lässt den ganzen Prozess vom ersten Kennenlernen bis zum heutigen Tag Revue passieren. Für sehr viele ist jetzt der Lebenstraum in Erfüllung gegangen!! 


Ihr Berater begleitet Sie auch in der Nachbetreuung


Die Betreuung endet nicht bei der Fertigstellung

Das perfekte Bauprojekt, ohne Zwischenfälle und Mängel gibt es äußerst selten. Denn wo gehobelt wird, fallen auch Späne…Doch mit einem guten und kompetenten Bauberater an der Seite, vermeidet man in der Regel negative Erfahrungen. 

Nach etwa einem Jahr kommt der Berater zur Nachbetreuung wieder zu seinen Kunden. Es können nach der ersten Heizphase, egal bei welcher Bauweise, Setzungsrisse auftreten, die er gleich aufnehmen kann. Nun haben sich die Kunden eingelebt und können schon erste Erfahrungswerte abgeben. 

Es kommt nicht zuletzt zu Weiterempfehlungen, die dem Berater von Zeit zu Zeit weitergeleitet werden. Hier zeigen sich die weiterempfohlenen Unternehmen ebenfalls spendabel in Form von Empfehlungschecks. So schließt sich der Kreis, obwohl die Reise nicht immer endet. In sehr vielen Fällen entstehen Freundschaften aufgrund der engen und zuverlässigen Zusammenarbeit. 


Jedes Bauprojekt ist ein Unikat

Für einen guten Bauberater ist jedes Projekt ganz unterschiedlich und einzigartig. Es wird nie zur Routine, denn der Mensch und seine individuellen Bedürfnisse stehen immer an erster Stelle. Die beste Ausbildung für einen Berater ist seine langjährige Erfahrung, mit allen Höhen und Tiefen die dazu gehören. 

Mit all den außergewöhnlichen Persönlichkeiten, Begegnungen und Schicksalen, die ihm letztendlich zu dem machen, was ihn heute auszeichnet und die ihn so wertvoll für neue Interessenten machen.

Gehen Sie auf die Suche nach Ihrem unabhängigen Bauberater, der Ihnen den Weg zum Eigenheim ebnet. Sie finden bestimmt den Richtigen, der für Sie bestimmt ist und gemeinsam mit Ihnen auf die Reise geht.


Fazit

Ein guter unabhängiger Bauberater

  • macht sich Gedanken über den für Sie richtigen Baustoff 
  • kombiniert sein Know-how mit den Anforderungen vom Gegenüber und zeigt Ihnen den weiteren Weg
  • hat ein großes Netzwerk
  • hat sehr viel Erfahrung
  • sorgt dafür, dass das gewünschte Budget eingehalten wird
  • erspart viel Stress entlang Ihrer Reise
  • kann Ihnen bei der Grundstückssuche helfen


Entscheiden Sie sich für den richtigen unabhängigen Bauberater


Fortsetzung folgt …

Falls Sie sich noch nicht auf meinem Blog angemeldet haben, nutzen Sie die Gelegenheit jetzt und folgen diesem Link. Sie erhalten eine Benachrichtigung sobald die Fortsetzung Online zur Verfügung steht.


Es würde mich sehr freuen wenn Sie Ihre praktischen Erfahrungen mit Beratern aus dieser Branche mit mir teilen. Auch wenn ich bereits sehr sehr langer Zeit in dieser Branche tätig bin, habe ich ein offenes Ohr für Verbesserungsvorschläge bzw. Ergänzungen welche ich in diesem Beitrag nicht erwähnt habe. Teilen Sie Ihre Erfahrungen in den Kommentaren zu diesem Beitrag. Ich freue mich auf Ihre Meinung.


Ich wünsche Ihnen eine gute erste Beratung 

Mario Arapovic

Beratungstermin vereinbaren

Hier haben Sie die Möglichkeit über einen Online-Buchungskalender zu erfahren, wann Sie mich im Musterhaus antreffen. Darüber hinaus können Sie gleich einen freien Termin wählen und kostenlos buchen.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Folgen sie mir

Google myBusiness Rezensionen
ganz nach oben

Copyright 2021 Mario Arapovic

Ich schenke meinen Kunden die Lebensqualität, die Glücksgefühle, die Zufriedenheit, die sie sich erwarten wenn sie viel Kapital in die Hand nehmen um ihren Traum zu erfüllen